Vorheriger Vorschlag

Böblingen - Holzgerlingen: Anstiege vermeiden

Ich empfehle eine neue, ca.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Am Thema vorbei

Leider wurde in dieser Studie nicht die Machbarkeit von Radschnellwegen untersucht.

weiterlesen

Weiterführung Richtung Tübingen

Adresse: 
Tübinger Weg, 71088 Holzgerlingen

Auch wenn es das Ziel dieser Machbarkeitsstudie ist, eine planerisch umsetzbare Trassenauswahl in den Landkreisen Böblingen und Ludwigsburg zu ermitteln, gehört meiner Meinung nach auch eine mögliche Weiterführung bzw. Anschluss an die bestehende Radwege Infrastruktur in den benachbarten Landkreisen dazu. Arbeitswege interessieren sich ja nicht wirklich für Landkreisgrenzen.

In Bezug auf eine Weiterführung Richtung Tübingen würde sich für mich eine Trasse ab Holzgerlingen über den Schaichhof bis zum Kreisverkehr Kälberstelle anbieten. Dort würde die Trasse dann an auf den mit hohem Aufwand sanierten Radweg Dettenhausen - Tübingen treffen. Der heute ausgeschilderte Radweg verläuft weitgehend auf Schotterwegen und ist somit zwar für den Freizeitverkehr aber nur sehr bedingt für den ganzjährigen Arbeitswegeverkehr geeignet.