Radschnellweg ???

Adresse: 
Elsenhaldeweg, 71101

Habe grundsätzlich nichts gegen Radschnellwege, nur müssen die auch dementsprechend gebaut werden.
Es kann nicht sein dass ein sogenannter "Radschnellweg" zwischen dem Thermalbadknoten ( nicht Kreuzung ) und der Rohrehöhe zum Preis von ca. 3,5 Mio. gebaut wird, und weder in Böblingen noch in S-Rohr ( Vaihingen ) eine Vernüftige Weiterführung besteht. Es wäre Sinnvoller ein Bruchteil dieses Geldes für die Pflege des Musemsradweges zu verwenden, der in einem sehr schlechtem Zustand ist. Zumal die Panzerstrasse schon bisher gut mit dem Fahrrad zu befahren.

0 Nutzer haben abgestimmt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben