Vorheriger Vorschlag

Am Thema vorbei

Leider wurde in dieser Studie nicht die Machbarkeit von Radschnellwegen untersucht.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Schnellradweg durch Herrenberg entlang der Bahnlinie

Ich hatte schon vor 10 Jahren in Herrenberg angeregt einen Schnellradweg in Herrenberg entlang de

weiterlesen

Holzgerlingen Vergleich Vorzugsroute gegenüber Variante

Adresse: 
Schönbuchstraße, 71088 Holzgerlingen

Die vorgeschlagene Vorzugsroute in Holzgerlingen mag die höheren Qualitätsstandards erfüllen aber sie würde meiner Meinung nach von Pendlern nicht angenommen werden, da sie im Vergleich zur innerörtlich verlaufenden Variante deutlich länger ist und auch noch aufgrund der zahlreichen 90° Richtungswechsel häufiges Abbremsen erfordert. Ich pendle seit über 20 Jahren auf der Wegführung der Variante von Weil nach Böblingen und glaube deshalb, mir dieses Urteil erlauben zu können.

Neben Berufspendlern wird die als Variante beschriebene Wegführung auch von Schülern aus Weil benutzt, um zu den diversen Schulen in Holzgerlingen zu gelangen. Für Schüler würde die Vorzugsroute aber noch weniger Sinn machen, da sie ja bereits in Bahnhofshöhe Richtung Schulen abbiegen.

Deshalb plädiere ich dafür, anstelle eines Neubaus der Vorzugsroute die Variante so gut wie eben aufgrund des Bestandes möglich auszubauen. Sonst sehe ich die reale Gefahr, das wir einen neuen, alle Qualitätsstandards erfüllenden, aber weitgehend unbenutzten Radschnellweg haben und der Pendler- und Schülerradverkehr weiterhin auf der Wegführung der Variante stattfindet. Und das wäre sehr schade - und eine Fehlinvestition.